Eintauchen in die Welt der Pilze

 Der Tiroler Pilzverein ist Österreichs einziger Pilzverein in den Alpen der dir Wissen über heimische Speise- und Giftpilze vermittelt.  Bei uns erfährst du von Top-Pilzexperten was auf den Speiseteller darf und was du  zum Thema Naturschutz beitragen kannst. 

Pilzberatung

 Von Juli bis September kannst du in unserem Jenbacher Vereinslokal gesammelte Pilze von unseren Pilzberatern begutachten lassen. Ebenso zeigen wir dir fantastische heimische Pilze, welche gerade in der Natur zu finden sind. So lernst du viele neue Pilzarten kennen und kannst gleichzeitig deinen Pilzkorbinhalt um ein Vielfaches erweitern. Die Beratung findet 2020 aufgrund der Corona Situation im Freien vor dem Museumseingangsbereich statt.

Pilzausstellung

In Intervallen von 2 und 3 Jahren veranstalten wir eine große Pilzausstellung. Zwischendurch kann es auch zu Ausstellungen in kleinerem Umfang kommen, auf die wir in unserer Homepage hinweisen. Unsere Pilzexperten zeigen dir die besten Speisepilze und verraten dir unter welchen Umständen (Bodenbeschaffenheit, Waldtypen, usw.) du sie finden kannst und wie sie am besten schmecken. Ebenso lernst du die wichtigsten Giftpilze kennen und wie du sie sicher erkennen kannst damit es zu keinen Verwechslungen kommt.
2020 findet aufgrund der Corona Situation keine Ausstellung statt.

Pilzexkursionen

 Jedes Jahr veranstalten wir zwei bis drei interessante Exkursionen und lernen dabei verschiedene Pilzlebensräume kennen. Darüber hinaus findet einmal im Jahr unser Vereinsausflug statt, bei dem jeder herzlich willkommen ist.
 Termine sind auf der Hauptseite unter eigener Rubrik ersichtlich.

NOTFALL: Verdacht auf Pilzvergiftung?

Die Pilzsaison 2020 ist eröffnet!

Hast du schon die ersten Speisemorcheln gefunden?

Hier findest du Tipps zur Verarbeitung von Pilzen.

Frühlingsboten aus der Pilzwelt 

Kaum ist der Schnee beim Schmelzen kommen die ersten Pilze aus dem Boden oder besiedeln Äste, Zapfen, usw.

Entdecke die Frühlingshighlights